Zurück zum Meteringblog

Einträge zum Tag: SMGA

Novellierung der HeiKoV und FFVAV

Veröffentlicht am: 22 Nov 2021

Nach der Erneuerung der Fernwärme- oder Fernkälte-Verbrauchserfassungs- und Abrechnungsverordnung (kurz FFVAV), die seit dem 05.10.21 in Kraft ist, und nachdem die Novelle der Heizkostenverordnung (kurz HeiKoV) am 05.11.2021 auch vom Bundesrat beschlossen wurde, rücken nun die Themen der Fernablesbarkeit, Transparenz und Sicherheit prominent in den Vordergrund. Hierzu veranstaltete die MeterPan am 08.11.21 ein Webinar. Gemeinsam mit Jan-Hendrik vom Wege, Rechtsanwalt und Partner bei Becker Büttner Held, wurden Rahmenbedingungen aufgezeigt und Lösungen seitens der MeterPan präsentiert.

Submetering meets BSI oder Smart-Meter-Gateways für Alle!

Veröffentlicht am: 11 Okt 2021

Der diesjährige Fachkongress der unabhängigen Heizkostenabrechnungsunternehmen in Kassel fand zum bestmöglichen Zeitpunkt statt. MeterPan war dabei.

MaaS: Eine Bedienzentrale für alle Metering- und assoziierten Prozesse

Veröffentlicht am: 20 Sep 2021

Wenn‘s schwierig wird, ist Einfachheit gefragt. Im energiewirtschaftlichen Messwesen und damit verwandten Smart-Grid-, Smart-City- und Smart-Home-Anwendungen stehen Stadtwerke und Energieversorger vor einem Knäuel technischer, organisatorischer und finanzieller Herausforderungen. Mit der neuen Metering as a Service (MaaS)-Plattform stellt die MeterPan GmbH eine Lösung zur Verfügung, die das digitale Management der gesamten System- und Prozesslandschaft rund um das Metering radikal vereinfacht.

MaKo 2022 – Weiterentwicklung der Netzzugangsbedingungen

Veröffentlicht am: 27 Aug 2021

Die Marktkommunikation (MaKo) 2022 hat als Ziel, die Digitalisierung und Standardisierung von Prozessen in der Energiewirtschaft weiterführend voranzutreiben. Die Umsetzung stellt einen erheblichen Aufwand für alle Marktteilnehmer dar und birgt daher einige Herausforderungen – es finden sich jedoch auch einige Potentiale. Vorgaben und Ziele der MaKo 2022 bedingen die Überarbeitung der WiM Strom, MPES, MaBis und GPKE sowie auch die Einführung von Energie-Service-Anbietern (ESA).

Zeit für was Neues – Der Rollout mit MeterPan

Veröffentlicht am: 12 Aug 2021

Da die laufenden Dienstleistungsverträge für die Smart-Meter-Gateway-Administration des gMSB in der Regel mit einer Laufzeit von maximal 5 Jahren abgeschlossen wurden, ergeben sich ab sofort neue Chancen. MeteringBlog sprach mit Steffen Heudtlaß, Geschäftsführer der MeterPan über die Vorteile der MeterPan Dienstleistungen für Ihren Rollout.

SWSH entscheidet sich für SMGWA von MeterPan

Veröffentlicht am: 28 Jul 2021

Die Stadtwerke SH GmbH & Co. KG (SWSH) hat beschlossen, den Rollout intelligenter Messsysteme (iMSys) mit der MeterPan GmbH als Partner für die Smart Meter Gateway Administration (SMGWA) zu realisieren. Letzte Woche fand das Kick-Off-Meeting statt.

Best of Energy Days 2021

Veröffentlicht am: 12 Feb 2021

Am 10. und 11. Februar präsentierte der VDE Verlag mit den Best of Energy Days 2021 die Produkthighlights und Innovationen der Energiebranche in Form eines Web-Talks. Im Rahmen des digitalen Events stellten Experten der Energietechnik und Energiewirtschaft innerhalb von 15-minütigen Interviews ihre technologischen Highlights 2021 vor.

MeterPan Arbeitskreise

Veröffentlicht am: 04 Feb 2021

Das neue Jahr nimmt langsam Fahrt auf.

Diesen Eindruck bekommen wir auch von unseren Kunden vermittelt. Seit Beginn 2021 erhöht sich die Nachfrage hinsichtlich unserer Erfahrungen, Ratschläge und Checklisten, insbesondere wenn es um den Rollout der intelligenten Messsysteme geht.

Webinar Rückblick: Im Herstellergespräch mit Sagemcom Dr. Neuhaus

Veröffentlicht am: 03 Sep 2020

Im Rahmen der neu ins Leben gerufenen Webinare rund um den Smart-Meter-Rollout durften wir spannende Gäste in unserem TV-Studio begrüßen.

Smart Metering gewinnt beim gMSB an Dynamik

Veröffentlicht am: 06 Aug 2020

Es werden große Fortschritte erzielt. Die grundzuständigen Messstellenbetreiber nutzen die pandemiebedingte Ausnahmesituation, um ihre Hausaufgaben gründlich und mit Weitblick zu erledigen. „In diesem Sinne hat die Pandemie auch positive Effekte. Selten konnten wir derart komprimiert und parallelisiert mit unseren Kunden die einzelnen Projekte vorantreiben und insgesamt mehr Aufträge erfüllen als zuvor.“ berichten Julian Stenzel und Steffen Heudtlaß, Geschäftsführer der MeterPan.