MeteringBlog

MeterPan-Arbeitskreise erfolgreich gestartet

von Steffen Heudtlaß,

Diesen Dienstag war es endlich soweit: Nachdem der Smart-Meter-Kongress und die regelmäßigen Fortbildungs-Webinare bereits seit Längerem fester Bestandteil von MeterPan sind, fand nun auch der erste MeterPan-Arbeitskreis statt.

Über den großen Zuspruch haben wir uns sehr gefreut: Rund 50 Teilnehmer von mehr als 35 Unternehmen engagierten sich direkt in der Auftaktveranstaltung. 

Da dieser erste Arbeitskreis unter dem Titel "Rollout-Ready? Welche To-Do‘s gibt es für den gMSB beim Einbau von intelligenten Messsystemen?“ lief, nahmen vor allem klassische Stadtwerke an dieser Runde teil. Neben einem intensiven Erfahrungsaustausch zu den Themen „Hardware und Beschaffung“, „sichere Lieferketten und Co.“ sowie „IT-Unterstützung und Voraussetzungen“ waren vor allem detaillierte Checklisten und Meilensteinpläne Gegenstand der Unterhaltungen.

Jeder Teilnehmer konnte ganz konkret einordnen, wie weit sein eigenes Haus im Bereich des Pflichtrollouts bereits gekommen ist und welche Aufgaben noch erledigt werden müssen. Viele Werke teilten ihre Erfahrungen in den unterschiedlichen Bereichen und Detailfragen konnten so direkt „aus der Praxis“ beantwortet werden.

KW08 Bild4

Die Resonanz zur Veranstaltung war überaus positiv...

...weshalb wir unter Berücksichtigung der Verbesserungsvorschläge und des Feedbacks der Teilnehmer direkt in die Planung des nächsten Treffens übergegangen sind. So liegt der Fokus des nächsten Arbeitskreises auf dem „wettbewerblichen Messstellenbetrieb – Anforderungen und Möglichkeiten“. Wir freuen uns schon sehr, zusätzlich auch die wettbewerblichen Kunden der MeterPan in großer Zahl begrüßen zu dürfen, die keinen Pflichtrollout zu stemmen aber umso mehr Erfahrungen mit Mehrwertangeboten haben.

In diesem Sinne: Vielen Dank an alle, die am Dienstag dabei waren und allen unseren Kunden eine herzliche Einladung zum nächsten MeterPan-Arbeitskreis am 04.05.2021.

Steffen Heudtlaß
Steffen Heudtlaß

Bereits seit Jahren für die deutsche Energiewirtschaft in unterschiedlichen Rollen tätig, hat der Fachinformatiker und Diplom-Kaufmann (FH) Steffen Heudtlaß vor allem in den Bereichen Regulierung, Entflechtung und wettbewerbliche Neuausrichtung des Marktes sein Know-how gesammelt. Bis Ende 2017 als Geschäftsführer der HKS Informatik GmbH tätig, bringt er seit Anfang 2018 seine langjährige Branchenerfahrung in die MeterPan ein. 

Steffen Heudtlaß beschäftigt sich insbesondere mit der Produkt- und Geschäftsentwicklung und wurde im August 2019 in die Geschäftsführung der MeterPan berufen.

sheudtlass[at]meterpan [dot] de