MeteringBlog

  • Moderne Messgeräte ins Feld bringen - aber wie? von Antonina Rudkowski

    Der Einsatz moderner intelligenter Messsysteme steht seit geraumer Zeit in den Startlöchern. Die Branche wartet auf die Zertifizierung der Gateways – drei voneinander unabhängige Hersteller sind ausreichend für den Startschuss – sobald die Zertifizierung der Geräte durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) abgeschlossen ist, kann der Rollout beginnen.

    Weiterlesen
  • Kooperation: MeterPan und GridSense

    SmartGrids - intelligente Stromnetze - sind bereits seit Jahren in aller Munde. Jedoch war es bisher eine Herausforderung, eine integrierte, skalierbare und leicht installierbare technische Lösung zu finden, die eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten darstellt. Die IVU/MeterPan und GridSense haben sich vorgenommen, gemeinsam diesen Mehrwert für ihre Kunden zu schaffen.

    Weiterlesen
  • Norddeutsche Energiewende als richtungsweisendes Großprojekt von Georg Baumgardt

    Unter dem Namen „NEW 4.0“ wurde ein einzigartiges Projekt ins Leben gerufen, das sich die optimale Synchronisation von Erzeugung und Verbrauch zum Ziel gesetzt hat. An der Norddeutschen Energiewende (NEW), die auf vier Jahre ausgelegt ist, sind unterschiedliche Institutionen aus der Energiewirtschaft beteiligt.

    Weiterlesen
  • Essenziell für erfolgreichen Rollout: neue Vertriebsstrategien von Julian Stenzel

    Der Einsatz intelligenter Messsysteme schafft innovative Chancen für den Vertrieb, da sich durch die Übermittlung exakter Messwertdaten neue und individuelle Produktoptionen für Gewerbe- und Haushaltskunden eröffnen.

    Weiterlesen
  • TRuDI – IVU setzt Meilenstein im intelligenten Messwesen von Christian Schröder

    Die IVU Softwareentwicklung erarbeitet derzeit die Grundlage für ein bundesweit verbindliches SMGW-Display. Mit TRuDI soll eine elementare Lücke im Fortschritt der intelligenten Messsysteme geschlossen werden.

    Weiterlesen