MeteringBlog

  • Sind Sie auch auf den metering days 2019? von Jill McLean

    Am 9. und 10. Oktober 2019 finden die metering days statt. Seien Sie dabei, wenn in Fulda aktuelle Produktneuheiten und Trends der digitalen Energiewelt vorgestellt und diskutiert werden.

    Weiterlesen
  • MeterPan beruft Heudtlaß zum Geschäftsführer von Jill McLean

    Es hatte sich angedeutet: Nachdem der Branchenspezialist Steffen Heudtlaß seit Anfang vergangenen Jahres seine Tätigkeit bei der MeterPan GmbH aus Norderstedt aufnahm und inzwischen auch aktiv die Entwicklung der Schwesterfirma Tremondi GmbH aus Burglengenfeld unterstützt, hat der Aufsichtsrat der MeterPan nun seine Kompetenzen erweitert und ihn rückwirkend zum 1.8.2019 in die Geschäftsführung geholt.

    Weiterlesen
  • Entwicklung eines Home Energy Management Systems zur Steuerung eines Batteriespeichers in Verbindung mit dynamischen Tarifmodellen von Thorsten Meyer

    Wenn alles so einfach wäre ……

    Im Teilprojekt der Stadtwerke Norderstedt NEW 4.0 - Norddeutsche Energiewende gibt es im Moment nicht nur 700 Kunden mit über 3000 Steckdosen, die aktiv mitmachen, sondern unzählige Ideen, was man noch schalten und (ver)walten kann.

    Weiterlesen
  • Entwicklung einer integrierten Visualisierungslösung für den Messstellenbetrieb von Christian Schröder

    Der Einbau intelligenter Messsysteme nimmt kontinuierlich Fahrt auf. Damit rückt auch die Visualisierung von Verbräuchen wieder in den Fokus. Denn neben den MsbG-Anforderungen über die Ausstattung von intelligenten Messsystemen verlangt auch der Endkunde nach mehr Attraktivität im täglichen Umgang mit Smart Metern. Zukünftig sind Versorgungsunternehmen jetzt optimal gerüstet, wenn es zum Beispiel um die Umsetzung spielerischer Optionen zur Visualisierung oder eine Disaggregation von Verbräuchen geht.

    Weiterlesen
  • TREMONDi startet nach BSI-Listing mit SMGWA bei 65 Werken durch von Jill McLean

    Bereits Anfang Februar dieses Jahres hatte der SMGWA-Lösungsanbieter TREMONDi mit der BSI-Zer-tifizierung die entscheidende Weichenstellung für den Produktivstart vermelden können. Nachdem mit dem offiziellen Listing durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nun auch die letzte formale Hürde genommen ist, läuft die Übernahme der Kundenumgebungen aus den bisherigen Testumgebungen in die Produktiv-Umgebungen der Public-Key-Infrastrukturen (PKI) auf Hochtouren.

    Weiterlesen